Sie sind hier: Startseite » Sonstiges » Computer-News

Computer-News

Ein Handy-Foto mit dem "OnePlus 7 Pro" ohne Nachbearbeitung.


  • Diese Seite
  • Ältere 1
  • Ältere 2
  • Windows1 (1985)
  • History of Windows


Samstag, 05.10.2019 17:30 Uhr
Wichtige Mitteilung zum Update vom October 3, 2019—KB4524147 Microsoft!

Heute wurde mit gleichem Update für 32 Bit Systeme ein Update gefahren. Hier verlief alles ohne Probleme!

Freitag, 04.10.2019 14:30 Uhr
Wichtige Mitteilung zum Update vom October 3, 2019—KB4524147 Microsoft!

Unbedingt nicht gleich in Panik verfallen,

wenn es Ihnen so wie mir ergeht!
Das Update erschien wie üblich im Update-Center und die Installation verlief erst vollkommen normal. Nach dem Neustart erschien jedoch ein völlig neues Windows und es starteten einige Fenster mit diversen Meldungen und Nachfragen nach Treibern und mehr. Als ich langsam wieder den Überblick gewonnen hatte stellte ich fest, dass mein Passwort-Manager, mein Mail-Programm und andere nicht mehr funktionierten - sie fanden alle ihre Daten nicht mehr. Ich habe daraufhin alle offenen Fenster geschlossen und Windows einfach neu gestartet. Nachdem ich auch noch festgestellt hatte, dass eine System-Wiederherstellung nicht mehr möglich gewesen wäre.
Microsoft hat anscheinend einen April-Scherz nachgeholt.
Nach dem Neustart erschien jedoch mein eigenes Windows und alles funktioniert einwandfrei. Sollte es also bei Ihnen ebenfalls dieses Problem geben, empfehle ich alle sich öffnenden Fenster zu schließen und gleich Windows noch einmal zu starten.

Von Microsoft bereitgestellte Inhalte

October 3, 2019—KB4524147 (OS Build 18362.388)
Von Microsoft bereitgestellte Inhalte
Gilt für: Windows 10, version 1903, Windows Server version 1903

Veröffentlichungsdatum:
3. Oktober 2019
Ausführung:
OS Build 18362.388

WICHTIG Dies ist ein erforderliches Sicherheitsupdate, das das Out-of-Band-Update vom 23. September 2019 erweitert. Dieses Sicherheitsupdate enthält die Sicherheitsanfälligkeit des Internet Explorer-Skriptmoduls (CVE-2019-1367) und behebt ein aktuelles Druckproblem, das einige Benutzer haben erfahren. Kunden, die Windows Update oder Windows Server Update Services (WSUS) verwenden, wird dieses Update automatisch angeboten. Um die Sicherheit Ihrer Geräte zu gewährleisten, empfehlen wir, dass Sie dieses Update so bald wie möglich installieren und Ihren PC neu starten, um die Schutzmaßnahmen vollständig anzuwenden. Wie alle kumulativen Updates ersetzt dieses Update alle vorherigen Updates.

Hinweis: Dieses Update ersetzt nicht das bevorstehende monatliche Update vom Oktober 2019, das am 8. Oktober 2019 veröffentlicht werden soll.

Sieht das gut aus!


Freitag, 27.09.2019 18:30 Uhr
Neues Update für Windows 10 ( 64 und 32 Bit- Version ) - 2019-09 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 (KB4517211)
Diesmal läuft die Installation etwas anders ab. Beim ersten Aufruf mit der Update-Suche erscheinen 1-2 Updates. Diese muss man erst installieren und den Rechner dann neu starten.
Es handelt sich um folgende Updates: 1.) Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus - KB2267602 (Version 1.303.295.0) und 2.) 2019-09 Kumulatives Update für .NET Framework 3.5 und 4.8 für Windows 10.
Wenn dieser Vorgang abgeschlossen ist geht man wieder zu "Updates" und startet eine neue "Suche". Es kann aber vorkommen, dass dieses Bild bereits angezeigt wird.
Das Update wird nicht selbst installiert, man muss den Vorgang selbst auslösen. Microsoft gibt die Schuldzuweisung an den User ab! Die Installation klappte jedoch problemlos. Man sollte aber trotzdem "sfc /scannow" ausführen, da beim Updatevorgang wieder einige Dateien beschädigt wurden.

Donnerstag, 26.09.2019 12:30 Uhr
Windows 10 Insider Preview 18990.1 ( vb_release )
Installation ohne Probleme, weitere Informationen über Windows 10 und das Herbst-Update über diesen Link: https://winfuture.de/special/windows10/

Donnerstag, 12.09.2019 16:00 Uhr

Patch-Day: Kumulative Updates für alle Windows 10-Versionen gestartet.

Microsoft hat den September-Patch-Day gestartet und neue Aktualisierungen für alle verfügbaren Windows 10-Versionen herausgegeben. Auch ältere Versionen in den Long-Term Servicing Channels und Windows 10 Mobile werden bedacht.
Weitere Informationen auf: https://winfuture.de/news,111162.html

Sonntag, 24.08.2019 13:45 Uhr
Beim Insider Update 10.0.18965.1005
traten erst keine Probleme auf. Nach Neustart jedoch, nach Eingabe des Passworts, schwarzer Bildschirm. Dieser ließ sich weder mit der Maus noch mit der Tastatur aktivieren. Nach Reset des Computers startete er wieder normal. Bei der Arbeit mit dem Netz traten jedoch Verbindungsprobleme auf. Dieses Problem muss erst noch beobachtet werden.

Donnerstag, 22.08.2019 14:00 Uhr
Windows 10 Build 18965 für Fast Ring ist erschienen:
Nachdem Microsoft in der letzten Woche den normalen Rhythmus der Fast-Ring-Versorgung mit einem Release am Freitag etwas durchbrochen hatte, kehrt man jetzt wieder zum bewährten Takt zurück: Ab sofort ist der Windows 10 Insider Preview Build 18965 für Insider im Fast Ring verfügbar. Mehr zum Build unter: https://winfuture.de/news,110790.html
Ein Wunder ist geschehen - Microsoft hat keine fehlerhafte Dateien gefunden, die nicht repariert werden konnten.

Mittwoch, 14.08.2019 14:00 Uhr
Heute ist das August Update erschienen, es sollte möglichst schnell von allen Benutzern installiert werden. Das Update beseitigt etwa 92 Fehler in Windows 10.

Donnerstag, 08.08.2019 18:00 Uhr

Windows 10 20H1: Microsoft startet Freigabe neuer Funktionen für Alle, mehr....
Aktuell geht es Schlag auf Schlag im Windows Insider Programm: Das Team hat schon wieder eine neue Vorab-Version mit neuen Features freigegeben - wie aber schon in der Vergangenheit ist es wieder ein Update für die übernächste Windows 10 Version, die Anfang 2020 erscheinen soll.
Leider wurden nach Ausführung des Befehls "sfc /scannow" wieder fehlerhafte Dateien gefunden, die nicht repariert werden konnten. Somit muß man wieder die Reparatur nach dem Artikel vom Sonntag, 21.07.2019 13:45 Uhr ausführen, danach ist alles perfekt! Es nervt langsam!

Samstag, 27.07.2019 14:00 Uhr
Beim Insider Update das gleiche Problem mit "sfc /scannow"!

Samstag, 27.07.2019 12:00 Uhr

2019-07 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4505903) ist angekommen. Installation ohne Probleme.
Lange haben Anwender, die bereits das jüngste Windows 10 Mai Update nutzen, auf das zweite Service-Update im Juli gewartet. Nun sieht es so aus, als hätte das Windows-Team gestern noch einmal Gas gegeben und das Servicing Stack Update sowie die Angaben zu den Änderungen der Aktualisierung veröffentlicht und das Update KB4505903 wieder regulär freigegeben. Wir hatten bereits vor einigen Tagen die Veröffentlichung von KB4505903 bemerkt, dann war das Update aber wieder zeitweise aus dem Update Katalog verschwunden. Weitere Informationen unter diesem Link winfuture.de
Leider wurden nach Ausführung des Befehls "sfc /scannow" wieder fehlerhafte Dateien gefunden, die nicht repariert werden konnten. Somit muß man wieder die Reparatur nach dem Artikel vom Sonntag, 21.07.2019 13:45 Uhr ausführen, danach ist alles perfekt!
Es wurden 4 unterschiedliche Computer mit dem Update "2019-07 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903" versorgt. Bei allen trat der gleiche Fehler auf - Microsoft es nervt!

Sonntag, 21.07.2019 13:45 Uhr
Windows 10 Aktualisierung 5/2019 mit Betriebssystembuild 18362.239, hier auf Windows 10 Pro, 64 Bit, Version 1903. Wie User berichten kam es zu Problemen mit dem Windows PowerShell-Tool, bei der Benutzung von "sfc /scannow". Es wurde angezeigt, dass defekte Dateien erkannt wurden, einige aber nicht repariert werden konnten.
Sollte jemand das gleiche Problem haben, sollte er folgendes ausprobieren. Man muss in der PowerShell als Administrator folgende Befehle nacheinander starten. Die Befehle kann man von hier kopieren und mit den Tasten Strg + V in die PowerShell einzeln einfügen und jeweils mit der Eingabetaste bestätigen.

Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth
Windows 10 prüft den Komponentenspeicher auf Beschädigungen. Die Ausführung kann eine Weile dauern.
Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth
Zeigt an, ob Beschädigungen erkannt wurden und repariert werden können.
Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth
Der Befehl versucht die erkannten Fehler zu reparieren.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, kann man sich mit dem Befehl "sfc /scannow" bestätigen lassen, ob alle Dateien repariert wurden.

Somstag, 20.07.2019 12:30 Uhr
Computerbild hat in der Ausgabe !6 vom !9.07.2019 die "Notfall-DVD 14" im Angebot. Diesmal ist auf der Notfall-DVD auch das Viren-Programm "Bitdefender-Rescure-CD" enthalten und kann direkt aus dem Notfall-System gestartet werden. Interessant ist auch das Programm "Ace Thinker". Es nimmt alles auf, was auf dem Bildschirm passiert. So können damit perfekte Erklärungsvideos erstellt werden.

Somstag, 13.07.2019 14:00 Uhr
TeamViewer Download | Kostenlos für Privatanwender?
TeamViewer
verbindet Sie mit Menschen und Geräten weltweit: einfach, schnell und sicher. Finden Sie heraus, warum mehr als 400.000 Nutzer TeamViewer jeden Tag herunterladen. iOS Screen Sharing. Einfache Handhabung. VPN-Alternative. Maximale Kompatibilität. Höchster Datenschutz. Die neue Version 14.4.2669, vom 3.Juli 2019, von TeamViewer ist verfügbar.

Somstag, 13.07.2019 13:30 Uhr
Patch-Day: Kumulative Updates für alle Windows 10-Versionen sind da
Microsoft hat den Juli-Patch-Day gestartet und neue Aktualisierungen für alle verfügbaren Windows 10-Versionen herausgegeben. Auch ältere Versionen in den Long-Term Servicing Channels und Windows 10 Mobile werden bedacht.
Leider taucht hier mal wieder der Fehler mit "sfc /scannow" auf. Wer mehr über das Update wissen will "winfuture.de" bringt den ganzen Bericht.

Somstag, 07.07.2019 10:30 Uhr
Die "PCgo, Ausgabe 8/2019" wartet wieder mit einer großen Anzahl von guten Programmen auf. Es gibt viele Vollversionen, aber auch brauchbare Freeware. Diese Computer-Zeitschrift gefällt mir wesentlich besser als die Computerbild. Wählt man die "Premium Gold Version" der Ausgabe ( 8€ ) erhält man 3 DVD's, randvoll mit 15 Vollversionen und 12 Tool-Paketen mit 100 Programmen. Aufgefallen sind mir diesmal unter anderen "Doku Downloader", mit dem man hunderte Online-Mediatheken und Video-Plattformen auf Dokumentationen durchsuchen kann. Das Programm kann sie abspielen und downloaden. "Denoise projects" mit dem man optimierte Bilder durch Entfernen des Bildrauschens erhält. "ClpGrap" ein toller youtube-Downloader, "AlterPDF", ein pdf-Programm, das schnell und einfach Dokumente in Word umwandelt, "SoundTap Streaming Audio-Recorder", ein Programm das alles aufnimmt, was die Soundkarte produziert und viele mehr. Es würde hier den Rahmen sprengen, sollte ich versuchen, hier alle guten Programme zu erwähnen.

Somstag, 29.06.2019 12:30 Uhr
Microsoft reicht kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 nach
Microsoft hat zum zweiten Patchday im Juni ein weiteres kumulatives Update für das erst kürzlich freigegebene Windows 10 Mai 2019 Update aka Version 1903 herausgegeben. Die Aktualisierung behebt einige Fehler und bringt Qualitätsverbesserungen.

Montag, 24.06.2019 12:30 Uhr
Windows 10 Benachrichtigung: Ihr PC ist nicht für das Mai-Update bereit
Die Verteilung des Windows 10 Mai Updates läuft auf vollen Touren, doch es gibt noch immer einige Update-Blockaden, die die Aktualisierung verhindern können. Um da nun ein wenig mehr Licht ins Dunkel zu bringen, hat Microsoft jetzt auch Benachrichtigungen gestartet, die ...

Sieht das gut aus!


Dienstag, 18.06.2019 10:44 Uhr
Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10,
Update, Fehler, Redstone 5, Windows 10 Version 1809, Bugs, Windows 10 Oktober Update, Version 1809, Oktober-Update Microsoft hat nach dem jüngsten Patchday ein weiteres bekanntes Problem bestätigt: Bei einigen Nutzern kann es nach dem Update dazu kommen, dass ihr PC zunächst nur noch einen schwarzen Bildschirm anzeigt, mehr...

Montag, 10.06.2019 17:30 Uhr
Windows 10: Mai-Update
Für ungeübte User ist aber immer noch Vorsicht geboten. Microsoft stellt höhere Ansprüche an die Systeme. Es sollte genug Arbeitsspeicher und Festplattenspeicher vorehanden sein. Vor der Installation müssen unbedingt alle alten Treiber ein Update erhalten. Ein Abbruch der Installation liegt häufig an alten INTEL-Treibern. Bei der Installation sollten alle USB-Sticks und alle eventuell angeschlossenden USB-Festplatten entfernt werden. Alte Bluetooth-Geräte und Treiber können auch stören, zusätzliche Viren-Programme ebenfalls.

Sonntag, 09.06.2019 12:41 Uhr
Windows 10: Mai-Update jetzt für wirklich jeden, der es haben will
Microsoft hat vor gut zwei Wochen begonnen, das Windows 10 May 2019 Update offiziell zum Download anzubieten. Bisher war das Update zwar schon für Anwender verfügbar, die per Windows Update aktiv danach suchen ließen, doch beschränkte sich die Verfügbarkeit auf bestimmte Hardware-Konfigurationen. Jetzt ändert sich das.... mehr bei winfuture.de

Sonntag, 09.06.2019 12:41 Uhr

Microsoft zeigt vier neue Sommer-Wallpaper-Sets für Windows 10
Microsoft veröffentlicht in regelmäßigen Abständen neue Wallpaper-Packs über den Microsoft Store, um Nutzern neue Desktop-Hintergründe anzubieten. Jetzt gibt es zwei neue Sets - beide mit dem Fokus auf Natur und Tiere... mehr bei winfuture.de

Donnerstag, 30. Mai 2019 - 12:03 Uhr

Windows stopft die ersten Loecher von Version 1903
2019-05 Kumulatives Update fuer Windows 10 Version 1903 fuer x64-basierte Systeme (KB4497935). Laden und Installieren.
Diese Meldung erschien heute auf meinem Rechner. Windows 10 Version 1903 bekommt erstes kumulatives Update.
Mehr Informationen auf winfuture.de, Klick auf die Ueberschrift!

Samstag, 25. Mai 2019 - 15:28 Uhr
Microsoft testet erste Fehlerbehebungen - www.winfuture.de
Microsoft testet erste Fehlerbehebungen fuer das Windows 10 Mai Update.
Windows 10 Mai Update. Microsoft testet bereits ein wichtiges Update fuer das neue Windows 10 Mai Update. Es adressiert einige der bekannten Fehler, die Nutzer nach der Aktualisierung auf Version 1903 gemeldet hatten.

Samstag, 25. Mai 2019 - 13:35 Uhr
Windows 10 langsam (www.pc-magazin.de ).
Windows 10 langsam:
4 Tipps fuer ein schnelleres System 21.5.2019 von The-Khoa Nguyen
Windows 10 ist langsam und Sie wollen nicht gleich ein Hardware-Upgrade durchfuehren? Wir haben vier schnelle Tipps fuer ein schlankes und performantes System.

Mittwoch, 22. Mai 2019 - 18:40 Uhr
Doch Vorsicht bei Installation von Windows 10 Mai Update
Doch Vorsicht bei Installation Windows 10 Mai Update!
Bei einigen Usern ist es doch zu Fehlern beim Versuch das Update mit dem "Windows 10-Update-Assistent" zu fahren gekommen. Es soll nicht nur Fehler mit den USB-Laufwerken gegeben haben, sondern auch Fehler mit installierten Programmen, Treibern und mit unbekannten Fehlerangaben von Microsoft. Auch Totalausfaelle wurden gemeldet.
Deshalb unbedingt Vorsicht fuer ungeuebte User!

Mittwoch, 22. Mai 2019 - 16:22 Uhr
Windows 10 Update 1903 ist da!
Windows 10 Update Mai 2019 wird ausgeliefert, leider erst langsam und nicht fuer alle gleichzeitig.
Wer nicht warten kann, muss sich von Microsoft den neuen "Windows 10-Update-Assistent" herunterladen. Der wird angeklickt und es erscheint ein weisses Fenster, in dem man die Installation bestaetigen muss. Dann laeuft der Installationsverlauf voellig ungewoehnlich im Hintergrund, bis die Installation komplett ist. Das wird wieder durch ein weisses Fenster angezeigt. Der Computer darf vorher nicht ausgeschaltet werden.
Bei mir lief die Installation ohne jegliche Stoerungen bei allen Computern. Auch die Ueberpruefung durch sfc /scannow erbrachte keine Fehlermeldung. Bis jetzt sind mir auch bei der Arbeit keine Fehler aufgefallen.
Weitere Informationen ueber das Update koennen Sie auch auf www.winfuture.de erhalten.
WICHTIG: Alle USB-Festplatten, USB-Stifte und SD-Karten muessen vor Beginn der Installation entfernt werden, sonst bricht die Installation mit einer Fehlermeldung ab!!!!!!!!

Freitag, 17. Mai 2019 - 18:17 Uhr
Windows 10 Insider Preview 18898.1000 ( rs_prerelease )
Es ist schon ein Wunder, das Windows 10.
Was Microsoft sich da so leistet, man muss nur staunen. Wieder ein Absturz mit gruenem Bildschirm. System zurueckgesetzt und neu gestartet. Zweiter Versuch laeuft besser, aber langsam, man moechte eigentlich ausschalten. Dann ist es geschafft, als erstes "sfc /scannow" als erste Fehlerquelle ausprobiert, stuerzt natuerlich wieder bei 35% ab (Kann Arbeit nicht ausfuehren!). Vielleicht wird es ja mal besser!!??

Montag, 13. Mai 2019 - 12:56 Uhr
Windows 10 Manager v3.0.7 - sehr gutes Programm
Windows 10 Manager v3.0.7
Die komplette Loesung Windows 10 zu optimieren,veraendern,reparieren und bereinigen.
Unsere Produkte helfen Ihnen dabei, das System schneller zu machen, Systemfehler zu eliminieren, die Stabilitaet und Sicherheit zu erhoehen und Windows zu personalisieren. Sie sind exzellente Helfer fuer Windows. Sie werden den Download und die Installation unserer Software nicht bereuen. Alle Ihre Erwartungen werden erfuellt werden.
Leider: Euro 33.72

Montag, 13. Mai 2019 - 11:55 Uhr
Forscher untersuchen Herkunft umstrittener Benin-Bronzen.
Die beruehmten Benin-Bronzen aus dem heutigen Nigeria sollen bald das neue Humboldt Forum zieren. Doch gehoert die Raubkunst ueberhaupt nach Berlin? Ein Gruppe Historiker meint, sie muessten zurueckgegeben werden - und wollen dies mit neuer Forschung belegen. Mehr ueber den Link in der Ueberschrift!

Samstag, 11. Mai 2019 - 17:22 Uhr
Insider Preview 18895.1000 nachgereicht!
Microsoft reicht Preview 18895.1000 nach. Installation funktioniert perfekt - sfc /scannow repariert.

Donnerstag, 9. Mai 2019 - 16:07 Uhr
Windows 10 Insider Preview 18894.1000 ( rs_prerelease ) ist da!
Erster Installations-Versuch endete beim Neu-Start des Computers wieder mit einem gruenen Bildschirm und einer Fehlermeldung. System wurde zurueck gesetzt.
Zweite Installation funktionierte einwandfrei, aber sehr langsam. Der Fehler mit sfc /scannow ist wieder da, siehe Grafik.
Weitere Informationen zum Preview auf "Winfuture" ueber den Link in der Ueberschrift!

Samstag, 4. Mai 2019 - 12:06 Uhr
Dell-Computer: Gefaehrliche Sicherheitsluecke entdeckt!
Achtung: Eine auf Dell-Computern installierte Windows-Software macht die Geraete des US-Konzerns angreifbar. Das muessen Sie nun tun!
Lesen sie weiter in der Computerbild...
Klicken auf die Ueberschrift!

Freitag, 3. Mai 2019 - 15:33 Uhr
Bauplatz-H80 jetzt auch auf dem Handy!
Meine Internet-Baustelle "Bauplatz-H80" erreichen Sie jetzt auch auf dem Handy mit einer angepassten Seite. Besuch erwuenscht!

Freitag, 3. Mai 2019 - 12:05 Uhr
Windows 10 Insider-Build 18890 fuer den Fast Ring
Microsoft hat fuer das erste Windows 10-Feature-Update fuer 2020 ein neues Update im Windows Insider Programm veroeffentlicht. Die neue Buildnummer lautet 18890 und bringt nur ein paar kleinere Aenderungen mit sich.
Bei der ersten Installation kam es zu einem Fehler. Nach Neu-Start des Computers erschien ein gruener Bildschirm "Windows hat einen Festplattenfehler erzeugt"! System wurde zurueck gesetzt. Beim zweiten Versuch klappte alles einwandfrei. Weitere Fehler traten noch nicht auf. Der Fehler aus der letzten Version " Abbruch von sfc /scannow" ist behoben!

Mittwoch, 1. Mai 2019 - 15:36 Uhr
Ein Schnaeppchen fuer Fotografen!
Computerbild bringt in der Ausgabe 10/2019 sieben kostenlose Foto-Programme mit, dauerhaft nutzbar. Fuer viele ein gutes Angebot.

Sieht das gut aus!


Windows1 (1985) PC XT Hercules

Youtube-Video, am 19.10.2017 veröffentlicht von abeljozef.

Sieht das gut aus!


History of Windows (Windows 1.0 - Windows 10)

Youtube-Video, am 13.07.2019 veröffentlicht von abeljozef.

Sieht das gut aus!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren